Die Top 8 Casino-Psychologie-Tricks für Spieler

Im durchschnittlichen Casino ist so viel mehr los, als man auf den ersten Blick sieht. Jedoch neigen die meisten von uns dazu, sich nur dessen bewusst zu sein, was auf der Oberfläche passiert; wir sehen nur das, was das Casino von uns will. Unsere Sinne sind geblendet von der lebhaften Atmosphäre, die uns mit Licht, Geräuschen, Getränken und Essen verzaubert, die uns unterhalten und behaglich macht und den Nervenkitzel nährt und hofft, dass wir der nächste große Gewinner sein werden. Glücklicherweise bewegen wir uns auf dem Casinoboden, ohne zu wissen, dass diese Spielbanken psychologische Tricks anwenden, um uns beim Spielen und Ausgeben zu halten.

Es gibt einen Grund, warum das Casino fast immer gewinnt. Die folgenden sind 12 Tricks Casinos verwenden, um Spieler so lange wie möglich zu manipulieren.

1 Keine Uhren und keine Fenster

Wenn Sie keine Uhr im Casino tragen oder Ihr Handy zu Hause vergessen haben, viel Glück dabei, die Zeit herauszufinden. Zeit hat in einem Casino keine Bedeutung. Sie werden keine Uhr in Sichtweite finden und es gibt keine Fenster oder Oberlichter, um festzustellen, ob es draußen hell oder dunkel ist. Casinos sind absichtlich so konzipiert, dass sie unabhängig von der Uhrzeit gleich aussehen. Ob es 3 Uhr morgens oder 15 Uhr abends ist, die Atmosphäre ist unveränderlich. Wenn Sie im Casino sind, schaltet sich Ihr inneres Zeitgefühl ab. Alles, was existiert, ist ein Jetzt, das sich fortsetzt, bis du gehst. Spieler, die die Zeit nicht kennen, haben es nicht eilig, mit dem Spielen aufzuhören.

Weitere Informationen finden Sie unter wie kann man ein casino austricksen

2 Verrückte Teppiche

Die meisten Kunden von Casinos werden zustimmen, dass diese Spielbanken die knalligsten Teppiche haben. Ob Sie es glauben oder nicht, diese bunten Teppiche mit wilden, wirbelnden Mustern und psychedelischen Mustern sind kein Fehler. Sie sind in der Tat ein weiterer Trick der Casino-Psychologie, der die Spieler wachsam und glücklich macht und sie ermutigt, mehr zu spielen. Ein greller Teppich wird Ihre Augen nicht in den Schlaf wiegen; er wird sie schockieren.

3 Helle Lichter und angenehme Klänge

Casinos sind eine Symphonie aus ununterbrochenem Klang, Licht und Farbe. Blinkende Slotmaschinenleuchten und fröhliche, fröhliche Geräusche fesseln die Spieler und steigern ihre Stimmung, so dass sie sich aufgeregt und hoffnungsvoll fühlen, dass sie gewinnen können. Alle Maschinen, egal welche Sie spielen, sind lebendig mit Ton und Licht, ziehen Sie an und ermutigen Sie, Ihre Wetten weiter zu platzieren. Neben Soundeffekten und anderen Geräuschen spielen die meisten Casinos auch einen Soundtrack, der dem Ohr gefällt. In einigen Fällen kann die Musik leise, repetitiv und leicht zu hören sein, um die Spieler in einen tranceähnlichen Zustand zu versetzen. Während Musik manchmal fröhlich und anregend sein kann.

4 Der Casinoboden ist wie ein Labyrinth gebaut.

Sie hatten eine gute Zeit und sind bereit, das Casino zu verlassen. Da merkt man, dass man keine Ahnung hat, wie man rauskommt. Sie beginnen Ihren Weg durch das Labyrinth der verlockenden Spielautomaten und Spieltische, nur um sich selbst zu finden, mehr von diesen verlockenden Fallen an jeder Ecke, wie Sie für den Ausgang suchen. Die Verwirrung, die Sie fühlen, während Sie versuchen, das labyrinthartige Design herauszufinden, ist normal, und es ist einer der uralten Tricks, die von Casinos benutzt werden, um die Spieler am Spielen zu halten. Casinos sind praktisch frei von Sehenswürdigkeiten und machen es Ihnen leicht, sich zu verirren. Dieses, zusätzlich zu den verlockenden Spielen, kann es schwierig machen, zu gehen.

5 Dienstleistungen sind strategisch innerhalb eines Casinos angesiedelt.

Hungrig? Müssen Sie auf die Toilette? Möchten Sie Ihre Chips oder Tickets auszahlen lassen? Kein Problem. Seien Sie einfach darauf vorbereitet, viel mehr verlockende Casino-Spiel-Action auf dem Weg zu begegnen. Toiletten, Kassierer und Restaurants befinden sich in der Regel tief im Gebäude. Sie werden keine Schwierigkeiten haben, sie zu finden, aber sie befinden sich absichtlich tief im Casino, so dass Sie, wenn Ihr nächster Schritt darin besteht, die Einrichtung zu verlassen, wenn Sie mit diesen Dienstleistungen fertig sind, gezwungen sind, während Ihres langen Spaziergangs zum Ausgang an einem Meer von auffälliger Spielunterhaltung vorbeizugehen. Dieser Trick ist der letzte Versuch des Casinos, den Kunden, der bereit ist, diese letzte Impulswette abzuschließen.

6 Spielen Sie mit digitalen Credits, nicht mit Bargeld.

Obwohl Ihr Glücksspiel-Abenteuer mit Bargeld beginnen kann, nachdem Sie Ihr Geld in einen Slot- oder Video-Poker-Automaten eingegeben haben, wird Ihr Bargeld zu einem digitalen Guthaben. Ohne Bargeld in den Automaten zu stecken, kann man bei jedem Einsatz leicht vergessen, wie viel man ausgibt. Sobald Sie sich am Automaten auszahlen lassen, wird ein Ticket mit Ihrem Restguthaben ausgedruckt. Da Sie kein physisches Papiergeld in der Hand halten, ist es einfach, das Ticket in einen anderen Automaten einzuwerfen und weiterzuspielen. Die einzige Möglichkeit, Ihren Gewinn oder Ihr Geld zurückzubekommen, ist der Besuch der Kasse. Casinos machen es Ihnen leicht zu spielen, aber nicht leicht, wegzugehen.

7 Near wins keep you spinning for the jackpot

Wenn eine Maschine oder ein Tisch nie den gelegentlichen kleinen Gewinn an die Spieler auszahlen würde, würden die Casinos das Interesse ihrer Kunden verlieren. Um sie glücklich zu halten, wie Kasinos Spieler manipulieren (in das Denken, dass sie einen Schuß am Gewinnen groß haben), ist, indem sie die Maschinen Spieler mit nahen Gewinnen necken und sie mit kleinen Subventionen beschwichtigen lassen. Die Spieler werden weiterhin ihr Geld in das Casino einzahlen und denken, dass sie kurz vor dem großen Gewinn stehen. Mit anderen Worten, während Sie vielleicht drei Kirschen brauchen, um den Jackpot zu gewinnen, bringt Sie das ständige Drehen von zwei Kirschen dem Gewinn nicht näher, obwohl das Casino Sie vom Gegenteil überzeugt hat.

8 Ein Gefühl der Kontrolle

Einige Casinospiele wurden entwickelt, um den Spielern ein Gefühl der „Kontrolle“ zu vermitteln. Zum Beispiel, Craps lässt Sie die Würfel rollen und Keno lässt Sie Ihre Zahlen wählen, während Blackjack und andere Kartenspiele Sie entscheiden lassen, welche Bewegung Sie machen werden, nachdem die Karten ausgeteilt wurden. Diese Illusion der Kontrolle kann einige Spieler täuschen, dass sie eine höhere Gewinnchance haben, was dazu führen kann, dass sie länger spielen.